Letzte Artikel von Reinhard Nimmervoll

Ölspur-Einsatz auf der B127

Zu einer zwei Kilometer langen Ölspur im Bereich der "Saurüsselbrücke" Richtung St. Martin im Mühlkreis wurde die FF Rottenegg in den späten Nachtstunden des 26. Juni 2022 alarmiert. Vor Ort fanden die Feuerwehrleute die Spur einer unbekannten - jedenfalls nicht mineralöligen - Flüssigkeit vor. Zur Vorsicht wurde Ölbindemittel aufgebracht. Die Polizei orderte bei der Straßenmeisterei…
Mehr lesen

Baumsturz in der Rodlstraße

Wegen eines abgebrochenen Astes wurde die FF Rottenegg in die Rodlstraße alarmiert. Nach Absichern der Einsatzstelle wurde der Ast von der Freileitung geschnitten und die Straße wieder freigemacht. Foto: Jessica Lang; Beitrag: Reinhard Nimmervoll
Mehr lesen

Personenrettung an der Mühlkreisbahn

Zu einer Personenrettung wurde die FF Rottenegg am Donnerstag, 21. April 22 nachmittags gemeinsam mit der FF Eschelberg alarmiert. Eine Person wurde an der Mühlkreisbahn vom Zug erfasst und über eine Böschung gestoßen. Wir unterstützten die Rettung und stellten einen Zugang zur verletzten Person über das unwegsame Gelände her. Bericht und Fotos: Kdt. Martin Wolf,…
Mehr lesen

Jahresvollversammlung

Kommandant Martin Wolf und sein Team konnten in der Jahresvollversammlung eine beachtliche Bilanz über die Jahre 2020 und 2021 präsentieren. 2020 und 2021 wurden 1.122 Stunden für Schulungen und Übungen aufgewendet. In 68 Einsätzen, davon 9 Brandeinsätzen, wurden von den Kameradinnen und Kameraden 916 Stunden geleistet.
Mehr lesen

Training für THL-Leistungsprüfung gestartet

Die beiden Gruppen, die für die Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung am 29. April 2022 angemeldet sind, starteten ihre Vorbereitungen. Geübt wird der rasche und richtige Einsatz des hydraulischen Rettungsgeräts (Schere und Spreizer) mit vorhergehender Absicherung der Einsatzstelle sowie Aufbau von Beleuchtung und Brandschutz. Fotos: Thomas Traxler; Bericht: Reinhard Nimmervoll
Mehr lesen

Unsere Jugendgruppe wächst

Wir freuen uns über Feuerwehrzuwachs! Herzlich willkommen in unserer Jugendgruppe, Dana, Jonas, Manuel und Luca! Jugend von heute - Retter von morgenStolz auf unser Team! Foto und Beitrag: Thomas Traxler
Mehr lesen

Hilfe für die Ukraine

Die FF Rottenegg beteiligte sich an der Ukraine-Hilfe der Gemeinde St. Gotthard, gemeinsam mit der Marktgemeinde Gramastetten und der OÖ. Landlerhilfe. Auch die Feuerwehrjugend half kräftig bei der Entgegennahme und Sortierung der Lebensmittel, Babynahrung, Hygieneartikel, Decken etc. im Feuerwehrhaus mit. Die Hilfsgüter werden nach Gramastetten gebracht, wo sie für den Transport in die Ukraine vorbereitet…
Mehr lesen

Baumsturz auf die Rottenegger Straße / L1510 Landesstraße

Nachts um 2 Uhr 15 riss am 26. Februar 2022 die Feuerwehrsirene viele Rottenegger aus dem Schlaf: Ein Baum stürzte auf die Landesstraße zwischen Rottenegg und Eschelberg. Die Feuerwehrkameraden der FF Rottenegg sicherten die Einsatzstelle ab, sorgten für ausreichende Beleuchtung und zerkleinerten mit Kettensägen den liegenden Baum. So konnte die Fahrbahn frei gemacht und für…
Mehr lesen

Atemschutz-Leistungstests

𝙇𝙚𝙞𝙨𝙩𝙪𝙣𝙜𝙨𝙩𝙚𝙨𝙩s 𝙫𝙤𝙣 𝙪𝙣𝙨𝙚𝙧𝙚𝙣 𝘼𝙩𝙚𝙢𝙨𝙘𝙝𝙪𝙩𝙯𝙩𝙧𝙖̈𝙜𝙚𝙧𝙣 𝙚𝙧𝙛𝙤𝙡𝙜𝙧𝙚𝙞𝙘𝙝 𝙙𝙪𝙧𝙘𝙝𝙜𝙚𝙛𝙪̈𝙝𝙧𝙩! Ziel dieses Fitnesstests ist die Feststellung der Leistungsfähigkeit in Kraft, Ausdauer, Motorik und Koordinationsvermögen unter Belastung. GEMEINSAM SICHER für St. Gotthard! Bericht und Fotos: HBM Thomas Traxler
Mehr lesen

Feuerwehrjugend steckt sich neue Ziele

𝙉𝙚𝙪𝙚 𝙕𝙞𝙚𝙡𝙚 - 𝙉𝙚𝙪𝙚 𝙒𝙚𝙜𝙚 𝙂𝙀𝙈𝙀𝙄𝙉𝙎𝘼𝙈 𝙜𝙚𝙝𝙚𝙣 war das Thema unserer ersten Jugendstunde im neuen Jahr! Die Kids schrieben Ihre Ziele und Wünsche für das kommende Feuerwehrjahr auf, und die bekamen einen Ehrenplatz im Feuerwehrhaus! Und einige lustige Spiele durften auch nicht fehlen. Wir freuen uns auf viele spannende Stunden mit euch! Bericht und Fotos:…
Mehr lesen

Letzte Kommentare von Reinhard Nimmervoll

Keine Kommentare von Reinhard Nimmervoll noch